AGB - Vitec Heiztechnik & Heizgeräte Ersatzteile

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AGB

Service > Dienste

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines:

Nachstehende Bedingungen gelten für alle Lieferungen und Leistungen, Vitec Service GmbH (Auftragnehmer) und seinen Kunden (Auftraggeber). Abweichenden Geschäftsbedingungen des Kunden wird ausdrücklich widersprochen.

Bestellung:
Gerne nehmen wir Ihre Bestellung per Shop oder E-Mail entgegen.

Versandspesen:
Diese richten sich nach der Höhe des Gewichtes und Land destination

Versand:
Die Bearbeitung Ihrer Bestellung erfolgt so schnell wie möglich. Generell sind wir bemüht, Sie innerhalb von 1-3 Tagen zu beliefern. Sollte der Versand im Einzelfall länger als 5 Tage dauern, werden wir Sie benachrichtigen.

Lieferung und Bezahlung:
Zahlungsbedingungen: Die Lieferung der Ware erfolgt gegen offene Rechnung oder Vorauszahlung oder via PayPal.

Lieferbedingungen allgemein:
Alle Angaben sind ohne Gewähr. Die Nichteinhaltung der Lieferfristen durch die Vitec GmbH berechtigt Sie weder zur Vertragsauflösung noch zu weiteren Forderungen. Es werden keine einschränkenden Terminbedingungen des Kunden akzeptiert. Das spätere Eintreffen der Ware berechtigt nicht zur Verweigerung der Annahme. Bei Paketverlust ist die Vitec GmbH nicht haftbar. Bei Fragen wende Sie sich bitte via E-Mail,  an unseren Kundendienst.
Mit einer Bestellung werden automatisch und vollumfänglich die AGBs der Vitec GmbH anerkannt.

Preise:
Die Preise verstehen sich inkl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Irrtümer und Druckfehler bleiben vorbehalten.

Eigentumsvorbehalt:
Alle Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Auftragnehmers.

Produktmängel:
Sollten Artikel trotz sorgfältiger Prüfung Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, so reklamieren Sie die offensichtlichen Mängel bitte sofort (innerhalb von 14 Tagen) schriftlich oder telefonisch bei uns.

Haftung:
Schadenersatzansprüche aus jeglichem Rechtsgrund, sei es etwa wegen Nichterfüllung, aus Verletzung von vertraglichen oder gesetzlichen Nebenpflichten, aus Verschulden bei Vertragsschluss, aus Verträgen mit Schutzwirkung für Dritte und unerlaubter Handlung sind gegen Vitec GmbH , sowie gesetzlichen Vertretern, sowie gegen deren Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen.
Versand ins Ausland:
Aus organisatorischen Gründen kann der Versand ins Ausland nur gegen Vorauskasse erfolgen. Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Rechnung zugesandt, die Sie bitte begleichen. Beachten Sie bitte, dass ein erhöhtes Auslandsporto anfällt. Die Ware wird nach vollständiger Zahlung umgehend zugestellt. Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass bei Lieferungen ins Ausland noch Kosten für den Zoll anfallen können und vom Kunden auch bezahlt werden müssen.
Datenschutz:
Selbstverständlich werden Ihre für die Bestellabwicklung gespeicherten Daten vertraulich behandelt und nur gemäß den Datenschutzgesetzen behandelt.
Für Dienste, die Dritte Firmen für uns  ausführen, können wir keine Verantwortungen übernehmen.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 3 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, Email) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten .

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Wertersatz für gezogene Nutzungen müssen Sie nur leisten, soweit Sie die Ware in einer Art und Weise genutzt haben, die über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 100 CHF nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.
Ende der Widerrufsbelehrung

Vertragsgegenstand
Der jeweilige Gegenstand und Umfang der Lieferung/Leistung des Kaufvertrages ergeben sich aus der Artikelbeschreibung, wie sie aus dem zum Zeitpunkt der Bestellung aktuellen Angebot von Vitec GmbH   ersichtlich sind. Zusicherungen gelten nur, wenn sie sich in der Artikelbeschreibung befinden oder von Vitec GmbH in Textform zugesichert wurden.

Gewährleistung
Neuware:
Für die Bestellung neu hergestellter Sachen gelten die nachfolgenden Bestimmungen.
Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre und beginnt mit der Anlieferung/Abholung der Ware.
Werden Betriebs- oder Wartungsanweisungen des Herstellers oder von Vitec GmbH  nicht befolgt, Änderungen an den Produkten vorgenommen, Teile ausgewechselt oder Verbrauchsmaterialien verwendet, die nicht den Originalspezifikationen entsprechen, so entfällt die Gewährleistung, wenn der Mangel nachweislich auf dieser Abweichung beruht.
Restposten und Transportschadensware gelten als Neuware, wenn sie nicht ausdrücklich als Gebrauchtgerät gekennzeichnet sind.
Selbständige Garantieleistungen des Herstellers oder von Vitec GmbH   bleiben von den vorstehenden Vorschriften unberührt.

Anwendbares Recht
Für sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen den Parteien gilt ausschließlich das Recht der  mit Sitz Safnern Schweiz.



Besten Dank für Ihre Bestellung

Vitec Shop GmbH Zentrallager

CH-6822 Arogno


 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü